#

Vorstellung:

Bubbles

Datum: 17.02.2024 + 18.02.2024

Zeit

Sa. 17.02. 15:00 // 17:30
So. 18.02. 18:00

Ort: GESSNERALLEE ZÜRICH / Nordflügel

Gessnerallee 8, 8001 Zürich

Flyer >>

Preis: Kostenlos

Auch in dieser Saison belebt KIDS IN DANCE die GESSNERALLEE ZÜRICH von innen. Das Tanzprojekt bringt Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren aus Zürich und Umgebung zusammen und zielt darauf ab, Tanz als Ausdrucksform für alle Jugendlichen zugänglich zu machen. Im Proberaum der Gessnerallee experimentieren die Jugendlichen. Tanzend erfinden sie sich selbst auf der Bühne und leben ihr schöpferisches Potenzial mit der Gruppe aus. Zusammen mit der Choreografin Sabine Schindler und der Sozialpädagogin Bettina Aremu erarbeiten sie in den Sportferien eine tänzerische Choreografie.

Dieses Jahr widmen sie sich dem Thema «Bubbles». Als ‘Bubble’ bezeichnen wir gesellschaftliche Räume, in denen sich Menschen aufhalten, die politische Ansichten, Weltanschauungen und Meinungen teilen. Diese sozial-homogenen Räume bieten Sicherheit und Zugehörigkeitsgefühl. Doch sich immer nur in seiner eigenen Bubble aufzuhalten, kann auch toxisch sein, da man zu sehr auf die eigene Weltanschauung fokussiert ist, zu wenig mit anderen Lebensrealitäten in Kontakt kommt und dadurch den Bezug zu anderen Menschen, Meinungen, Weltbildern verliert.

Credits

Sabine Schindler

Konzept / Künstlerische Leitung / Choreografie

Bettina Aremu

Konzept / Sozialpädagogische Begleitung

Jugendliche

Co-Choreografie, Tanz

Olivia Suter

Dokumentation / Kommunikation

Mona De Weerdt

Fundraising / Kommunikation

Nani Khakshouri

Fundraising / Kommunikation / Strategische Beratung

\

Fabio Parizzi

Grafik

Franz Kerschbaumer

Buchhaltung / Finanzen

Kooperationspartner*in Theater

Kooperationspartner*innen Jugendarbeit

OJA (Offene Jugendarbeit Zürich) und AOZ

Unterstützt von

Drosos Stiftung art mentor Foundation Lucerne, Migros-Kulturprozent, Landis & Gyr Stiftung, Ernst Göhner Stiftung, Elisabeth Weber Stiftung, GGKZ, Fondation Oertli Stiftung, Stiftung Grünau

Kontakt

Newsletter