#

Erinnerungen

Friends in Dance

Kurtheater Baden 2024

In der vierten Saison finden wieder Jugendliche aus Baden und Umgebung zusammen, um im Kurtheater ein neues Tanzstück zu entwickeln. Einige kennen sich schon aus den vorherigen Jahren, andere kommen neu dazu. Jede Gruppe – a perfect match!

In diesem Jahr entsteht die Choreografie um das Thema Freundschaft.

Manche Freundschaften entstehen wie ein Funke, der sofort überspringt, während andere sich langsam und schüchtern entwickeln.

In Friends in Dance verfolgen die Jugendlichen die unsichtbaren Linien, an denen Freundschaften entstehen und beginnen, durchlässig zu werden. Freundschaft kann sich durch Nähe ausdrücken oder durch verbindende Blicke. Kreise der Freundschaft werden gezogen und verschoben, während wir erleben, wie sich einfache Begegnungen zu einem kollektiven Ganzen entwickeln.

Credits

Sabine Schindler

Künstlerische Leitung, Chorografie

Bettina Aremu

Sozialpädagogische Begleitung

Aaraby, Alisia, Bitania, Caitlin, Celine, Denise, Ella, Idil, Jennery, Lara, Lena, Lotta, Marissa, Michele, Mira, Olive, Samuel, Sofia, Valora, Ximena, Zoé

Co-Choreografie, Tanz

Olivia Suter

Dokumentation

\

Olivia Grandy

Kostüme

Mona De Weerdt

Fundraising / Kommunikation

Nani Khakshouri

Fundraising / Kommunikation

\

Fabio Parizzi

Grafik

Franz Kerschbaumer

Buchhaltung / Finanzen

Unterstützt…

FRIENDS IN DANCE ist eine Produktion von Kids in Dance in Koproduktion mit dem Kurtheater Baden. Unterstützt durch: DROSOS STIFTUNG, SWISSLOS – Kanton Aargau, Stadt Baden, Marlies und Hans-Peter Wüthrich-Mäder Stiftung, Stiftung Lebensraum Aargau, Landis & Gyr Stiftung, Stiftung Corymbo, Else v. Sick Stiftung .

Kontakt

Newsletter